Ossobuco


Der Klassiker der italienischen Küche

Ossobuco

Ossobuco ist ein traditionelles, italienisches Schmorgericht aus Kalbshachsenfleisch. Hier finden Sie eine genaue Schritt für Schritt Anleitung, denn das Gericht ist auch für Koch Anfänger bestens geeignet. Laktose- und glutenfrei.


Das brauchen Sie

Zutaten: 4 Personen

  • 4 Beinscheiben vom Kalb (mit Knochen)
  • 1 kl. Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Karotten
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 1/2 Knollensellerie
  • etwas Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Wasser
  • 200 ml Weißwein
  • 250 ml Fleischbrühe
  • Abrieb 1 Bio Zitrone
  • 3 gehäufte EL gehackte Petersilie
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer


laktosefreies RezeptLaktosefrei


glutenfreies RezeptGlutenfreie Abwandlung
Mehl einfach weglassen.


Bitte beachten Sie dazu unbedingt folgende Hinweise!


Ossobuco

Mamas Super-Tipp bei schweren Beinen

Das hilft nach langem Stehen, müden Beinen und bei Krampfadern

Natürliches Fußöl Standpunkt von Inizio bei schweren, müden Beinen

Fußöl STANDPUNKT
* * * * *
Abends auf Beine und Füße einmassieren
mit reinen Pflanzenölen, Ingwer, schwarzem Pfeffer und Zypresse

erleichternd, angenehm & durchblutungsfördernd


zum Shop

Hydrolat Steinklee

Hydrolat STEINKLEE
* * * * *
hautstraffend und gefäßstärkend
100% naturreines Hydrolat

durchblutungsfördernde Pflege bei Cellulite, Bindegewebsschwäche, schlaffer Haut,...
einfach z.B. auch nachts auf die heißen Beine aufsprühen


zum Shop


Zubereitung

Die Scheiben waschen, trockentupfen und mit Mehl ganz leicht bestäuben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel, Knoblauch, Petersilienwurzel, Selleriewurzel und Karotten schälen. Zwiebel und Knoblauch fein, den Rest grob würfelig schneiden.

Ossobuco mit Mehl bestäuben

1 EL Butterschmalz im Bräter erhitzen, Kalbshaxenscheiben auf beiden Seiten anbraten, bis sie Farbe annehmen. Aus dem Bräter nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. Im Bräter mit einem weitere EL Butterschmalz das Gemüse kurz anbraten, mit Zucker bestreuen, kurz karamellisieren, als leicht braun werden lassen, dann das mit 1 EL heißem Wasser in einr Tasse angerührte Tomatenmark noch kurz mitbraten und mit Weißwein und Brühe ablöschen. Kurz köcheln lassen, bis sich der Bratensatz gut gelöst hat, anschließend Fleisch wieder in den Bräter geben und zugedeckt bei ca. 170°C ca. 105 Minuten schmoren lassen, bis das Fleisch weich ist.

Ossobuco anbraten

Tomatenmark zu Ossobuco beifügen

Gremolade*: Zitronenschale fein reiben und Petersilie hacken. Beides mischen und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit über das Rindfleisch und die Sauce streuen. Nach Ender der Garzeit Sauce eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ossobuco Gremolade

Fleisch mit Bandnudeln oder Risotto und eventuell Gemüse servieren.

* Gremolade ist eine Gewürzmischung – meist aus Zitronenschale und Petersilie, manchmal auch aus Knoblauch, Sardellen, Rosmarin, Salbei oder anderen Gewürzen – die erst kurz vor Ende der Garzeit zum Gericht gegeben wird, damit der Geschmack nicht verkocht.

Ossobuco anrichten

Ossobuco anrichten

Weil es dir & deiner Haut gut tut

Handgemachte Bio- & Naturkosmetik aus Vorarlberg

*Ab 48,- Euro (Österreich), 72,- Euro (Deutschland) bzw. 95,- Euro (Schweiz) liefern wir versandkostenfrei.


Zum Inizio Naturkosmetik-SHOP
Inizio
Kochteam

Hat Ihnen der Beitrag gefallen, haben Sie Fragen oder Anregungen?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Mehr Ideen & Tipps: Inizio Naturpflege

Last Update: 03/2021 | © 2021 Inizio e.U.

 

Bio- & Naturkosmetik


Find more ideas on

instagram logopinterest logo


Inizio e.U. | Österreich
info@inizio-concepts.com
+43 (0)650 284 12 16


Impressum Datenschutz AGB