Leckere (Wild-)Kräutersuppe


Gesundes Kräuterrezept

einfache Kräutersuppe schnell gesund Rezept

Rezepte mit Wildkräutern sind wirklich nicht nur gesund, sie sschmecken auch gut. Vor allem im Frühling sind sie eine tolle, stärkende Abwechslung auf dem Speiseplan. So ist vor allem die Neun-Kräuter-Suppe bzw. die Gründonnerstagssuppe mit Kräutern sehr bekannt. Das Kräuter aber das ganze Jahr gut schmecken, beweist dieses tolle, gesunde Suppenrezept - Kräuter dazu findet man (fast) das ganze Jahr.


Angaben FÜR 4 Personen:

  • 3/4 Liter Liter Wasser oder Gemüsebrühe
  • 1/8 Liter Weißwein (oder Wasser)
  • 1/8 Liter Sahne
  • 4 große Kartoffeln
  • 2 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 4 gehäufte Handvoll Kräuter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • eventuell Blüten zum Dekorieren
  • 2 Vollkorn-Toastscheiben
  • etwas Olivenöl

laktosefreies RezeptLaktosefreie Abwandlung:
Das Rezept gelingt auch mit laktosefreier Sahne.


glutenfreies RezeptGlutenfreie Abwandlung
Statt Toastbrot kann auch eine glutenfreie Sorte verwendet werden.


lakto-vegetarisches RezeptLakto-vegetarisch


Bitte beachten Sie dazu unbedingt folgende Hinweise!


Rezept Wildkräutersuppe Kräuterauswahl

Kräuterauswahl

Wild- und Küchenkräuter haben meist einen sehr hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt und sind deshalb sehr gesund. Viele davon findet man zudem sehr leicht im Garten oder bei einem Spaziergang. Oft zu Unrecht als Unkräuter bezeichnet, schmecken sie sehr lecker. Wer zum ersten Mal mit Wildkräutern kocht, sollte sich vielleicht vorsichtig an eine ausgewogene Mischung herantasten, nicht jedes Wildkraut schmeckt jedem gleich gut... Hier finden Sie eine Auswahl und eine kurze Beschreibung:

  • Gut geeignete Wildkräuter:
    Kräuter, die relativ „mild“ schmecken sind z.B. Giersch (Schmeckt angeblich etwas nach Karotte – ich kann das nicht ganz feststellen), Vogelmiere (schmeckt nach jungem Mais), Taubnessel und Spitzwegerich...

    Etwas vorsichtiger bei der Dosierung sollte man mit Gundermann (herb), Schafgarbe (herb) und Löwenzahn (eher bitter) sein. Auch zuviel Brennnessel, Sauerampfer oder Pimpinelle ist für manche geschmacklich gewöhnungsbedürftig. Sparsam dosiert sind sie aber auch für „Nichtkräuterbegeisterte“ durchaus empfehlenswert.

  • Gut geeignete Küchenkräuter:
    Küchenkräuter, die würzig schmecken sind Liebstöckel (heißt nicht um sonst auch Maggiekraut), Petersilie (der Küchenklassiker), Knoblauchschnittlauch (er schmeckt auch so, wie er heißt) und Majoran...
    Übrigens können die Suppe auch ein paar Blätter Spinat abrunden...

  • Essbare Blüten:
    Hier sind Gänseblümchen (relativ milder Geschmack), Ringelblumenblüten, aber auch Majoranblüten, Schnittlauchblüten, Rotkleeblüten, Gundermannblüten, Hornveilchen und viele andere denkbar.

Eine Liste der schönsten essbaren Blüten sowie Tipps zu deren Sammlung und Verwendung finden Sie hier:
Wilde Kräuterblüten und Blumen aus dem Garten sammeln und verarbeiten


Zubereitung

(Wild-)kräuter kurz unter kaltem Wasser abspülen und trocken schütteln. Saubere Kräuter aus dem eigenen Garten gar nicht waschen. Etwas zerkleinern. Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen und grob schneiden.

Öl im Suppentopf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch sowie Kartoffeln darin kurz anbraten. Mit 3/4 Liter Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen. Wer mag verwendet zusätzlich noch 1/8 Liter Weißwein – wer ohne Alkohol kochen möchte, verwendet einfach mehr Wasser oder Gemüsebrühe. Etwas Salzen und zugedeckt ca. 20 bis 25 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Toastbrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Olivenöl erhitzen und Brotwürfel darin kross anbraten, bis sie goldbraun werden. Aus der Pfanne nehmen.

Kräuter nun in die Suppe geben und 2-3 Minuten mitköcheln lassen.

Rezept Wildkräutersuppe kochen

Sahne hinzufügen. Suppe nun gut pürieren. Mit Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss gut abschmecken und mit Brotwürfel und Blüten dekoriert servieren.


Weil es dir & deiner Haut gut tut

Handgemachte Bio- & Naturkosmetik aus Vorarlberg

*Ab 48,- Euro (Österreich), 72,- Euro (Deutschland) bzw. 95,- Euro (Schweiz) liefern wir versandkostenfrei.


Zum Inizio Naturkosmetik-SHOP
Inizio
Kochteam

Hat Ihnen der Beitrag gefallen, haben Sie Fragen oder Anregungen?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Mehr Ideen & Tipps: Inizio Naturpflege

Last Update: 06/2021 | © 2021 Inizio e.U.

 

Bio- & Naturkosmetik


Find more ideas on

instagram logopinterest logo


Inizio e.U. | Österreich
info@inizio-concepts.com
+43 (0)650 284 12 16


Impressum Datenschutz AGB