Exotischer Kokos-Reis


Der Beilagenklassiker einmal anders

kokosreis-mit-toor-dal

 Reis ist vermutlich eine der ältesten Kulturpflanzen. Die Ursprünge können auf ca. 8200 v. Chr. in China datiert werden. Der Reis verbreitete sich dann mehr oder weniger langsam in ganz China über Südostasien nach Indien. Erst ca. 400 v. Chr. kam der Reis nach Ägypten, in Europa baute man die Pflanze erst ab dem 10 Jhdt. nach Chr. an. Vor allem in Asien, aber auch im Rest der Welt, ist er nach wie vor eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel. Er enthält viele wichtige Inhaltstoffe und ist somit bedeutender Bestandteil der Ernährung vor allem in Regionen, die von Unterernährung bedroht sind.

In Europa ist er allseits beliebte Beilage zu vielerlei Gerichten. Wir haben uns von der lateinamerikanischen Küche inspirieren lassen und das nachfolgende Rezept zusammengestellt. Kokosreis passt als Beilage ausgezeichnet zu Fisch und Huhn, aber auch zu Eintopfgerichten.


Das brauchen Sie

Angaben FÜR 4 PERSONEN:

  • 300 g Langkornreis
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • 370 ml Kokosmilch
  • ggf. etwas Wasser

  • VARIANTE: nur 200 g Langkornreis und 100 g Straucherbsen (Toor Dal) verwenden.

Der Mengenbedarf variiert nicht nur je nach Appetit der Esser, sondern auch je nachdem, für was der Reis verwendet werden soll (Vorspeise, Beilage, Hauptspeise).


laktosefreies RezeptLaktosefrei


glutenfreies RezeptGlutenfrei


lakto-vegetarisches RezeptVegan


Bitte beachten Sie dazu unbedingt folgende Hinweise!


Zubereitung

Zucker mit einem EL Kokosmilch karamellisieren lassen. Sobald der Zucker braun wird, Reis zügig unterrühren.







 

Kokos-Reis

Reis etwas im Karamell rühren und anschließend mit Kokosmilch ablöschen. Wenn die Kokosmilch zu dicklich ist, eventuell etwas Wasser beifügen. Reis salzen und zugedeckt köcheln lassen.







 

Nach ca. 10 Minuten Kochzeit, wenn die Reiskörner schon gut sichtbar und schon relativ viel Flüssigkeit verkocht ist, Herd zurück bzw. ganz ausschalten (je nach Herdtyp) und den Reis noch ca. 10 Minuten fertig garen lassen.

VARIANTE MIT STRAUCHERBSEN (Toor dal)
Straucherbsen ca. 15 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen lassen. Nach dem der oben beschriebene Reis ca. 5 Minuten gekocht hat, Straucherbsen beifügen. Wie oben beschrieben fertig garen.

Kokosreis

AUTOR: Inizio

Bio- & Naturkosmetik


Find more ideas on

instagram logopinterest logo


Inizio e.U. | Österreich
info@inizio-concepts.com
+43 (0)650 284 12 16


Impressum Datenschutz AGB