Kartoffelsalat


Der Salat-Klassiker nach Mamas Art

Kartoffelsalat servieren

Der Salat passt sowohl als Haupt-Beilage als auch gemischt mit anderen Beilagen zu vielerlei Speisen. Wenn etwas übrig bleibt, kann man ihn auch noch gut am nächsten Tag essen. Die Mengenangabe richtet sich hier vor allem danach, ob der Salat einzige Beilage ist. Pro Person sollte man je nachdem mit 200 bis 350 g Kartoffeln rechnen.


Das brauchen Sie

ANGABEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 1 kg Salat-Kartoffeln (festkochend)
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Senf
  • 1/2 TL Mayonnaise
  • 2-4 EL Maiskeimöl
  • 1 EL Apfelessig
  • ggf. etwas Wasser zum Verdünnen
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Kartoffeln mit der Schale ca. 20 Minuten kochen. Darauf achten, dass sie nicht zu weich werden. In einem Sieb gut abtropfen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel das Dressing zubereiten. Für die eigene Familie verwende ich gleich die Schüssel, in der ich den Salat serviere. Dazu Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und mit Senf, Mayonnaise, 2 EL Öl und Essig verrühren. Würzen und ggf. mit ein wenig Wasser verdünnen. Nun die Kartoffeln schälen und fein blättrig schneiden. Mit dem Salatdressing vermengen. Ggf. noch etwas Öl dazugeben, wenn der Salat zu trocken wirkt. Mit etwas Pfeffer und Petersilie bestreut servieren.
Wenn Sie den Salat lieber mit etwas mehr Dressing mögen, Dressing-Mengenangaben einfach verdoppeln.

Kartoffeln kochen und abkühlen lassen

Zwiebel schneiden

Kartoffelsalat Marianade machen


Kartoffeln blättrig schneiden

Kartoffelsalat gut vermengen

Kartoffelsalat

AUTOR: Inizio

Bio- & Naturkosmetik


Find more ideas on

instagram logopinterest logo


Inizio e.U. | Österreich
info@inizio-concepts.com
+43 (0)650 284 12 16


Impressum Datenschutz AGB