Blätterteig Grissini


mit Speck Und/oder Sesam

Grissini

Wenn überraschend Gäste kommen sind diese Grissinis schnell gemacht – zu einem Glas Rotwein, als Vorspeise oder als leichtes Abendmahl schmecken sie ausgezeichnet.


Das brauchen Sie

Zutaten:

  • 1 Packung Blätter- oder Plunderteig (ca. 275 g)
  • ca. 15 dag Frühstücksspeck
  • Sesam
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer

Grissini aus Blätterteig

Zubereitung

Backrohr auf 180°C vorwärmen.

Blätterteig ausrollen und mit zerklopftem Ei bestreichen. Auf das halbe Stück Blätterteig Speck auflegen und Blätterteig in ca. 3 cm breite Streifen schneiden (zwischen dem Speck).

Blätterteig Grissini

Blätterteig Grissini

Blätterteig Grissini

Nun die Streifen in sich verdrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck legen.

Die zweite Blätterteighälfte ebenfalls in ca. 3 cm breite Streifen schneiden (jedoch ohne Speck). Auch diese in sich verdrehen und nun alle Streifen mit Sesam, Salz und Pfeffer bestreuen (die Streifen mit Speck nicht oder nur sparsam mit Salz bestreuen).

Grissini ca. 10 bis 15 Minuten goldbraun backen. Warm oder kalt servieren.

Blätterteig Grissini

AUTOR: Inizio

Bio- & Naturkosmetik


Find more ideas on

instagram logopinterest logo


Inizio e.U. | Österreich
info@inizio-concepts.com
+43 (0)650 284 12 16


Impressum Datenschutz AGB