Einfache Gemüsesuppe


Schnell gekochtes, veganes Gericht

einfache Gemüsesuppe schnell vegan gesund

Hier findest du das perfekte Rezept für eine schnelle, vegane Gemüsesuppe. Für die klare Suppe wird Gemüse nach Wahl mit Liebstöckel und Wasser gekocht. Das klingt zu einfach? Unbedingt ausprobieren, die Suppe schmeckt als einfaches Mittagessen, als warmes Abendessen aber natürlich auch zu einem tollen Menü.


Angaben FÜR 4 Personen:

  • 1 Liter Wasser
  • 4 Zweige Liebstöckel (eventuell noch glatte Petersilie, Majoran)
  • 4 mittelgroße Karotten
  • 4 Kartoffeln
  • 8 grüne Spargelstangen
  • 2 handvoll Tiefkühlbohnen
  • 1 Zwiebel
  • Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Vollkorn-Toastscheiben
  • 1-2 El Olivenöl

laktosefreies RezeptLaktosefrei


glutenfreies RezeptGlutenfreie Abwandlung
Statt Toastbrot kann auch eine glutenfreie Sorte verwendet werden.


lakto-vegetarisches RezeptVegan


Bitte beachten Sie dazu unbedingt folgende Hinweise!


Zubereitung

Basis ist pro Person 1/4 Liter Wasser (ich gebe zur Sicherheit auf die ganze Menge immer noch etwas Wasser hinzu) und ein ca. 15 bis 20 cm Liebstöckelzweig - also für 4 Personen ca. 1 1/8 Liter Wasser und 4 Liebstöckelzweige. Wer mag fügt auch noch einen Zweig Majoran und glatte Petersilie hinzu. Tipp: Wer die Küchenkräuter anschließend wieder leicht entfernen können möchte, gibt sie grob zerkleinert in einen großen Teefilterbeutel. Ich lassen sie möglichst am Stück und fische sie einfach so wieder heraus. Reste davon in der Suppe stören mich nicht.

Schnelle Gemüsesuppe kochen

Karotten, Kartoffeln und Zwiebel schälen und nach Belieben in grobe Stücke schneiden. Spargel in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden, Tiefkühlbohnen eventuell halbieren. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Kräuter (außer dem Schnittlauch) und Gemüse ins Wasser geben und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Toastbrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Olivenöl erhitzen und Brotwürfel darin kross anbraten, bis sie goldbraun werden. Schnittlauch nach Belieben klein schneiden. Küchenkräuter ggf. aus der Suppe nehmen und Suppe noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit Brotwürfel und Schnittlauch servieren.


TIPP: Es können sehr viele Gemüsesorten verwendet werden. So kann der Spargel ganz einfach durch Brokkoli oder Blumenkohl ersetzt werden. Auch Selleriewurzel oder Schwarzwurzeln passen sehr gut dazu.


Weil es dir & deiner Haut gut tut

Handgemachte Bio- & Naturkosmetik aus Vorarlberg

*Ab 48,- Euro (Österreich), 72,- Euro (Deutschland) bzw. 95,- Euro (Schweiz) liefern wir versandkostenfrei.


Zum Inizio Naturkosmetik-SHOP
Inizio
Kochteam

Hat Ihnen der Beitrag gefallen, haben Sie Fragen oder Anregungen?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Mehr Ideen & Tipps: Inizio Naturpflege

Last Update: 06/2021 | © 2021 Inizio e.U.

 

Bio- & Naturkosmetik


Find more ideas on

instagram logopinterest logo


Inizio e.U. | Österreich
info@inizio-concepts.com
+43 (0)650 284 12 16


Impressum Datenschutz AGB