Warum die Haut Spiegel unserer Seele ist


Und uns Hautstörungen und -ausschläge plagen

Natürlich schön

Die Haut gilt als Spiegel unsere Seele. Wir alle wünschen uns eine gesunde Gesichtshaut und einen strahlenden Teint. Falten sind in unserer Gesellschaft unerwünscht. Umso unangenehmer ist es, wenn wir an Pickel, Hautunreinheiten und Rötungen leiden und die Haut längst nicht mehr so straff ist, wie vor einigen Jahren. Das Geschäft mit den Kosmetikprodukten boomt. Aber tun uns die zahlreichen Produkte überhaupt gut?

Unsere Haut hat eine erstaunliche Selbstheilungskraft. Oft braucht sie nur eine kleine Unterstützung um sich zu regenerieren und wieder ins Gleichgewicht zu kommen.


Natürliches Gesichtsöl Unico für reine, gesunde Gesichtshaut.

100% Naturprodukt Hautöl Unico – die Pflege die genau zu Ihnen passt!
- Wählen Sie aus Gesichts, Körper- oder Beinpflege.
- Beantworten Sie online ein paar Fragen.
- Wir mischen Ihr individuelles Hautöl nur für Sie.
- Für gesunde, schöne und streichelzarte Haut!

Jetzt bestellen


DAS SIND DIE THEMEN:

Falsche Ideale
Das tut der Haut gut
Warum sind natürliche Hautpflegeprodukte besser für die Haut?
Konventionelle Seife und die Folgen für Ihre Gesichtshaut
Abschminken mit Naturkosmetik - ganz ohne Parabene und Silikone


Möchten Sie wirklich so sein?

Nicht falschen Idealen hinterherlaufen

Ideal

Kosmektikprodukte werben mit jungen, makellosen Gesichtern, die uns den Effekt ihrer Produkte suggerieren wollen. Wir sollten aber auch nicht vergessen, dass uns ausgewählt schöne Personen gezeigt werden. Viele VisagistInnen malen stundenlang an einem Gesicht, Fotografen setzen in Szene und schlussendlich wird in Bildbearbeitungsprogrammen am Computer noch das wegretuschiert, was nicht ganz ebenmäßig und perfekt ist. Gesunde Haut ist schön und erstrebenswert. Aber künstlichen Idealen hinterherzustreben ist nicht nur falsch, es schadet auch unserer Haut.
Warum?

Zweifelhafte Lösungen
Ein Beispiel: Gerade in der Pubertät wird die Pille oft als Lösung von Akne angepriesen. Medikamente wirken sich aber nicht nur auf die Haut, sondern auch auf die hormonelle Situation der jungen Frauen aus. Die unabsehbaren Nebenwirkungen werden meist nicht berücksichtigt.
Aber nicht nur junge Haut, auch Erwachsenen-Haut wird in vielen Fällen exzessiv behandelt. Sehr teure Cremen mit undefinierbaren Inhaltstoffen und fabelhaften Wirkstoffkomplexen sollen morgens und abends aufgetragen werden und preisen die Lösung an. Aber im Gegenteil: oft verschlimmert sich der Effekt und noch mehr Produkte sind notwendig.

In diesen Produkten werden standardmäßig Erdölprodukte, Paraffine und Silikone eingesetzt, weil solche synthetischen Stoffe in ihrer Herstellung günstig sind. Mineralöle haben außerdem den Vorteil, dass sie so gut wie keine Allergien auslösen. Sie werden nicht ranzig, sind lange haltbar, geschmacklos und haben eine filmbildende, schützende Wirkung. Auf der Haut vermitteln sie dadurch meist ein weiches Hautgefühl. Genau dieses Verschließen mit einem undurchlässigen Film ist es aber, die sehr umstritten ist, denn er kann die Atmung der Haut beeinträchtigen oder verhindern. Dadurch verstopfen die Poren und natürliche Hautfunktionen wie das Feuchtigkeitssystem, der Stoffwechselaustausch und Regenerationsprozesse werden gestört oder gar verhindert.


Natürliche Unterstützung für die Haut

Haut ist eigentlich selbst in der Lage, sich zu regenerieren und gesund zu halten. Dafür benötigt sie nur etwas Unterstützung und einen achtsameren Blick auf das eigene Leben. Hautfehlfunktionen wie Pickel, Unreinheiten, aber auch schuppige Haut sind sehr oft natürliche Reaktionen. Die Haut verbindet unseren Körper mit der Umwelt und schützt ihn zugleich vor ihr. Sie reagiert somit auf äußere Einflüsse genauso wie auf Innere. So kann z.B. gerötete, schuppige Haut genauso auf zu trockene, staubige Luft wie auf mangelnden Schlaf oder erhöhten Stress hinweisen... Wenn wir uns etwas Zeit nehmen und ehrlich mit uns sind, können wir einige Dinge ganz einfach ändern:

Ernährung:
Wir hören es nicht immer gerne. Aber leider ist die Haut auch Spiegel unserer Ernährung. Wir versuchen Arbeit, Familie und Freizeit so gut es geht zu vereinen, für regelmäßiges Kochen ohne Fertigprodukte bleibt meist keine Zeit. Auch für die Mahlzeit an sich bleibt oft wenig Zeit. Nichts desto trotz ist die regelmäßige, abwechslungsreiche und am besten selbst gekochte Mahlzeit ein wichtiger Faktor. Nur so kann man Gemüse, Obst, Beilagen, Kräuter, Fisch und Fleisch möglichst frisch und ohne unnötige Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe zubereiten. Bei gesunden Menschen, die abwechslungsreich essen, sind die vielgepriesenen Nahrungsergänzungsmittel damit nicht notwendig.

Bewegung:
Auch tägliche Bewegung tut nicht nur unserem ganzen Körper, sondern genauso unserer Haut gut. Damit ist nicht der schnell hinter sich gebrachte Sport und die anschließende Belohnungsschokolade gemeint, sondern eine alltägliche Bewegungsroutine. Treppe statt Lift, Fahrrad statt Auto, ein paar Schritte zu Fuß statt Online-Shopping. Die tägliche Bewegung bei jedem Wetter, egal ob Sonne, Wind oder Schnee fördert die Durchblutung unserer Haut und stärkt die Abwehrkräfte.

Schlaf:
Der Schönheitsschlaft ist nicht nur ein Mythos. Wir fühlen uns nach ausreichend Schlaf nicht nur körperlich wohler, unsere Haut hat in dieser Zeit auch die Gelegenheit, sich zu regenerieren. Über den genauen Schlafbedarf wird viel gemutmaßt. Wenn wir aber etwas in uns hineinhören, ist es gar nicht so schwierig, langfristig zu erkennen, wieviel Schlaf uns gut tut.


Natürliche Hautpflegeprodukte

Es mag seltsam klingen, aber unsere Haut ist seit Urzeiten instinktiv mit der Natur verbunden. Wir ernähren und pflegen uns seit Urzeiten von Getreide, Beeren, Nüssen und Tieren. Synthetische Produkte sind unserem Organismus eigentlich immer noch fremd. Natürliche Inhaltstoffe aus Blumen, Kräutern, Wurzeln und Nüssen sind deshalb bestens geeignet, um unsere Haut und unseren Körper bei der Regeneration zu unterstützen.

MILDE GESICHTSREINIGUNG

Abschminken

Herkömmlich hergestellte Seifen haben einen ph-Wert zwischen 8 und 12 und sind damit basisch. Der natürliche Schutzmantel unserer Haut schützt sie vor äußeren Einflüssen und liegt im sauren Bereich. Wer also sein Gesicht täglich mit Seife reinigt, entfernt nicht nur Schmutz sondern schädigt auch den Schutzfilm der Haut. Die durch Umweltbelastungen, Stress und ungesunder Ernährung ohnehin schon gestresste Haut reagiert oft sehr empfindlich. Rötungen, Pickel und Hautunreinheiten sind die Folge.

GESICHTSWASSER, WARUM EIN HYDROLAT BESSER IST FÜR IHRE HAUT

ERSTENS: Ein Hydrolat reinigt mild und entfernt den Schmutz des Tages, ohne die Haut dabei anzugreifen. Es macht die Haut streichelzart
ZWEITENS: Ein Hydrolat wirkt antibakteriell und beugt so Entzündungen und Pickel vor.
DRITTENS: Im Leitungswasser sind immer auch Chlor und/oder Kalk-Rückstände. Durch die porentiefe Reinigung mit dem Hydrolat werden diese sanft entfernt.

Natürliches Gesichtswasser ohne Konservierungsstoffe und Alkohol

Face-Mist für Trockene Haut
* * * * *
speziell für die Bedürfnisse von trockener Haut entwickelt
hydratisiert und pflegt
auf ganz natürliche Weise
ohne künstliche Inhaltstoffe


zum Shop

Natürliches Gesichtswasser ohne Konservierungsstoffe und Alkohol

Face-Mist für NoRMALE Haut
* * * * *
für normale Haut und Mischhaut
klärt und reinigt
auf ganz natürliche Weise
ohne künstliche Inhaltstoffe


zum Shop


MAKE-UP NATÜRLICH & GRÜNDLICH ENTFERNEN

Abschminken ist besonders wichtig.
Eine gründliche abendliche Reinigung ist extrem wichtig, damit Überreste von Make-Up die Haut in der Nacht nicht belasten und sie sich optimal regenerieren kann. Vor allem beim Abschminken müssen unbedingt natürliche Produkte verwendet werden, damit keine künstlichen Stoffe, Silikone oder gar Parabene die natürliche Hautregeneration stören.

  • Wattepad mit einem Sprüher Hydrolat FACE-MIST leicht anfeuchten.
  • 4 - 5 Tropfen INIZIO FACE-OIL darauf träufeln und das Gesicht damit reinigen.
  • Vor allem die geschminkte Augenpartie gründlich reinigen.
  • Ggf. mehrere Wattepads verwenden, bis die Schminke komplett entfernt ist.

hautpflegend

hautpflegend

hautpflegend

hautpflegend

Anschließend noch einmal einige Sprühstöße des Hydrolates auf ein Wattepad sprühen und das Gesicht damit sanft reinigen. Wer mag kann noch einige Sprühstöße direkt ins Gesicht sprühen. Das erfrischt und klärt zugleich.
[Wer Zeit hat und sich etwas Gutes tun möchte, kann vor der Nachtcreme noch ein Gesichtsdampfbad machen.]


FAZIT: Der Weg zurück zu einer gesunden Haut benötigt manchmal etwas Zeit, aber auch Mut. Doch es lohnt sich. Die Umstellung auf ein bewussteres Leben schont nicht nur den Geldbeutel, sie ist auch langfristig wirksam.

Bewusst leben - natürliche Pflege:

Natürliches Körperöl Ringelblume für vitale, gesunde Haut.

Körperöl RINGELBLUME
* * * * *
Zertifizierte BIO-KosmetikVerwöhnend & harmonisierend
mit über 50% Ringelblumen-Extrakt

für spürbar zartere Haut
fein-süß nach Jasmin, Lavendel und Zitrone duftend
ohne künstliche Inhaltstoffe


zum Shop

Wollziest Hydrolat

Hydrolat WOLLZIEST
* * * * *
hautberuhigend und erfrischend
100% naturreines Hydrolat

milde Pflege und Feuchtigkeit
für jeden Hauttyp geeignet
ohne Alkohol und Konseriverungsstoffe


zum Shop


Anna

Anna Schwarz
Freie INIZIO Redakteurin

Über Uns


INIZIO Concepts


Die Freiheit NEIN zu sagen.

+43(0)650 284 12 16 info@inizio-concepts.com

Impressum Datenschutzerklärung AGB